Web | Corporate | Print | Illustration
Blogkategorien:

Mehrere jQuery-Versionen gleichzeitig

Es kommt vor, daß man ein altes jQuery-Plugin nutzen möchte, welches nicht mehr weiterentwickelt wird und deshalb eine ältere jQuery-Version erfordert. Gleichzeitig will man aber auf der selben Seite auch ein neues Plugin einsetzen, welches die neuste jQuery-Version benötigt und mit der älteren Version nicht funktioniert.

Kein Problem, man kann auf einer Seite mehrere jQuery-Versionen gleichzeitig nutzen. Dazu schaltet man einfach eine oder auch mehrere Versionen direkt nach dem laden der Datei in den noConflict Modus.

  1. <script src="scripts/jquery.new.js"></script>
  2. <script src="scripts/jquery.old.js"></script>
  3. <script>
  4. var jOld = jQuery.noConflict(true);
  5. </script>

Für die Version jquery.new.js kann man jetzt ganz normal mit dem Dollarzeichen programmieren und bei Plugins für jquery.old.js setzt man statt dem Dollarzeichen einfach jOld.

  1. <script>
  2. jOld(selector).css('display', 'none');
  3. </script>